Inhalt anspringen

Stadt Coburg

18.10.2022, Netzwerk Frauen für Frauen

Laura Fröhlich: Mental Load - unsichtbarer Stress

Wie wir Haushalts- und Familienorganisation fair teilen können.

Referentin für Mental Load: Laura Fröhlich

Fürsorge hält unsere Familien zusammen. Diese wichtige Arbeit führt oft zu einer mentalen Belastung. Im familiären Kontext heißt das, die gesamte Organisation von Haushalt bis Kinderbetreuung und Eltern-Care im Blick zu haben und endlose To-Do Listen abzuarbeiten. Laura Fröhlich ist Journalistin und Buchautorin. In ihrem Ratgeber „Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles“ erklärt sie, wie frau sich aus der „Mental Load Falle“ befreien kann und was Paare und Eltern gewinnen, wenn sie den Mental Load teilen.
Ein interessanter Abend in einer besonderen Location ist garantiert!

18.10.2022, 19.00-20.30 Uhr
Schlick - Steinweg 29 - Coburg
Abendkasse 12 € / Vorverkauf 10 € - Touristinfo Coburg