Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Selbsthilfegruppe

Schilddrüsenkrebs Selbsthilfegruppe

Betroffene treffen sich zum persönlichen Erfahrungsaustausch, weil sie aus der Verzweiflung herausfinden und neuen Mut schöpfen wollen, den Wunsch haben, sich selbst, in der Begegnung mit anderen Betroffenen, besser kennen zu lernen und das Leben trotz einer schweren Erkrankung bewältigen müssen.

Kontakt zur Gruppe

Die Gruppe stellt sich vor

Mit Gleichbetroffenen ist es oft einfacher über die veränderte Lebenssituation zu reden.

Mit der Diagnose "Krebs" hört das Leben nicht auf. Wir wollen uns gegenseitig stützen und beistehen, um diese Krise zu verkraften.

Wir bieten auch Informationsmaterial, verschiedene Fach-Vorträge und Schilddrüsen-Aktionstage an.

Wir treffen uns

Treffpunkt bitte erfragen.

jeden 2. Montag 19:00 Uhr