Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Selbsthilfegruppe

Tinnitus / Morbus Meniere Selbsthilfegruppe Coburg

Wir Tinnitus-Betroffenen, Männer und Frauen, haben ganz individuelle Erfahrungen mit unseren Hörgeräuschen gemacht.

Kontakt zur Gruppe

Tinnitus / Morbus Meniere Selbsthilfegruppe Coburg

Die Gruppe stellt sich vor

Wir Tinnitus-Betroffenen, Männer und Frauen, haben ganz individuelle Erfahrungen mit unseren Hörgeräuschen gemacht. Wir sind keine Ärzte oder Psychologen, aber wir sind inzwischen "Experten in eigener Sache" geworden. Uns stehen keine Patentrezepte zur Verfügung, aber allein der persönliche Austausch ist oft hilfreich unter Betroffenen, die gelernt haben, mit Tinnitus zu leben. Morbus Meniere ist ein plötzlich auftretender Drehschwindelanfall mit unterschiedlichen Begleiterscheinungen, wie Erbrechen und Übelkeit.

Wir reden über unsere Erfahrungen und hören aktiv zu.

Wir informieren uns über Therapiemöglichkeiten, bei Fachvorträgen, Fachzeitschriften oder Kliniken.

Wir wollen Betroffene und Angehörige aufklären und ihnen helfen, wieder ein "ruhigeres" Leben zu führen.

Wir treffen uns

Treffpunkt bitte erfragen.

jeden 2. Montag im Monat 18:30 Uhr

Tinnitus / Morbus Meniere Selbsthilfegruppe Coburg