Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Zweckverband Zulassungsstelle Coburg

Führerschein zur Fahrgastbeförderung; Beantragung der Verlängerung

Diese Leistungsbeschreibung wird aktuell überarbeitet.

Beschreibung

Die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung ist in der Regel 5 Jahre gültig und muss rechtzeitig verlängert werden, da nach Ablauf der eingetragenen Geltungsdauer eine Personenbeförderung nicht mehr erfolgen darf.

Die individuell betroffenen Klassen und das jeweilige Ablaufsdatum kann über die Rückseite des Kartenführerscheins (Spalte 11) ermittelt werden. Bis zum angegebenen Tag, 24.00 Uhr, sind die betroffenen Fahrerlaubnisklassen längstens gültig und erlöschen danach kraft Gesetzes.

Um den Wegfall von Besitzständen und Rechtsnachteile zu vermeiden, ist eine fristwahrende Verlängerung eigenverantwortlich rechtzeitig bei der zuständigen Führerscheinstelle zu beantragen.