Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Selbsthilfegruppe

Muskelkranke und Angehörige Coburg Stadt und Land

Selbsthilfegruppe für Muskelkranke und Angehörige Coburg Stadt und Land.

Kontakt zur Gruppe

Die Gruppe stellt sich vor

Es ist unser Ziel, jedem Betroffenen behilflich zu sein, die Diagnose seiner Erkrankung psychisch zu verkraften und zu verstehen und zeitnah die ersten und wichtigsten Maßnahmen zur Erleichterung seines Alltags in die Wege zu leiten.

  • Hilfe zur Bewältigung der Diagnosestellung
  • Erfahrungsaustausch über Reha-Maßnahmen, Physiotherapie, sowie Hilfsmittel-Möglichkeiten
  • Motivation zur Eigenhilfe durch Aktionsprojekte, je nach Mobilität
  • Beratung und Hilfestellung bei Anträgen an Behörden, wie Versorgungsämter, Rentenversicherungsträger, Sozialamt usw.
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Landesverbände der DG
  • Ausflüge, sowie Austausch mit SHG Gleichtbetroffener
  • Einladung von Referenten der Sozialberatung aus Muskelzentren
  • u.v.m.

Wir treffen uns

Treffen und Ort bitte erfragen.

freitags alle 5 Wochen