Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Soziales Beratungszentrum

Was sich mit dem Haus „Sozial Aktiv“ in einem ersten Schritt bewährt hat, ist mit dem „Sozialen Beratungszentrum“ im Bürglaßschlösschen noch weiterentwickelt worden.

Neben dem Bürgerbüro im Rathaus, das für viele Dienstleistungen zur Verfügung steht, wurden im Bürglaßschlösschen die sozialen Beratungsleistungen zusammengefasst.

Das Büro Senioren & Ehrenamt, die Kontaktstelle Selbsthilfe und die Betreuungsstelle sind nun mit dem Pflegestützpunkt und der Rentenberatung unseres Sozial- und Versicherungsamtes unter einem Dach zusammengefasst. Die Fachstelle für pflegende Angehörige ist unmittelbar im Nachbarhaus erreichbar. 

Diese Arbeitsfelder stehen oftmals im thematischen Zusammenhang. Mit der Bündelung werden die Wege für die Bürgerinnen und Bürger verkürzt, Synergien durch neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit freigesetzt und die Effizienz in der Beratung erhöht.

Beratung im Bürglaßschlösschen

  • Sozial- und Versicherungsamt
    Das Büro Senioren & Ehrenamt richtet sich an ältere, junge und ehrenamtlich interessierte Menschen, die für sich und andere aktiv werden wollen.
  • Sozial- und Versicherungsamt
    Die Kontaktstelle Selbsthilfe der Stadt Coburg ist seit Oktober 1987 eine Einrichtung der Stadt Coburg mit dem Ziel, ein selbsthilfefreundliches Klima zu schaffen. Mit dieser Anlaufstelle soll es Menschen erleichtert werden, sich in Selbsthilfegruppen zusammenzufinden und Probleme selbst in die Hand zu nehmen.
  • Soziales Beratungszentrum
    Grundsätzlich hat jede*r Volljährige seine rechtlichen Angelegenheiten selbstständig zu regeln. Ist er/sie hierzu nicht in der Lage, kann ihm/ihr eine rechtliche Betreuung zur Seite gestellt werden.
  • Gesundheit und Pflege
    Die Mitarbeiter*innen des Pflegestützpunktes beraten und unterstützen pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen zu allen Fragen rund um das Thema Pflege.
  • Soziales Beratungszentrum
    Das Versicherungsamt bietet für alle Coburger Bürgerinnen und Bürger Dienstleistungen in allen Angelegenheiten der Sozialversicherung, insbesondere der gesetzlichen Rentenversicherung. Außerdem können auch alle die in Coburg beschäftigt sind und ihren Wohnsitz nicht in Coburg haben unsere Dienstleisungen in Anspruch nehmen.
  • Pflege und Gesundheit
    Die Wohnberatung möchte dazu beitragen, betroffene Menschen zu befähigen, ihren Alltag im gewohnten Umfeld möglichst lange selbstbestimmt zu gestalten. Zu diesem Zweck sollen selbständiges Wohnen bzw. eigenverantwortliche Haushaltsführung in der eigenen Wohnung erhalten oder auch wiederhergestellt und nachhaltig gefördert werden.